Online Diskussionsforum COMICS-EXCHANGE: Kleine Formate

Termin: 22.01.2021 um 17:00 via Zoom
Deadline für Anmeldungen: 20.01.2021

Programm als PDF

Hiermit laden wir herzlich zum dritten COMICS-EXCHANGE zum Thema Kleine Formate am 22.01.2021 ein.

Bei Comics-Exchange handelt es sich um ein digitales Diskussionsforum, das die AG Comicforschung der Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM) in Kooperation mit dem Berliner Comic-Kolloquium und der Österreichischen Gesellschaft für Comicforschung und -vermittlung (OeGeC) veranstaltet.

Comics-Exchange ist eine niedrigschwellige Plattform, die allen an Comics interessierten
Wissenschaftler_innen, Künstler_innen, Journalist_innen, Lehrenden, etc. einen (digitalen) Raum zum informellen Austausch und zur Vernetzung bieten soll.

Wir wenden uns diesmal der Form zu, genauer gesagt: den kleinen Formaten. Referent_innen stellen in einem max. 5-minütigen Impulsvortrag einen Comic ihrer Wahl vor. Mit ihnen werfen wir Blicke auf reduzierte Erzählformen und Variationen, lernen kleine Druckerzeugnisse kennen und beobachten, wie kleine Formate sich ausfalten, gedreht werden, oder aus Automaten schlüpfen. Im Plenum diskutieren wir anschließend über die Vielfalt und Möglichkeiten der Kleinen Formate im Comic.

Programm/Impulsvorträge:

  • Lea Hübner präsentiert Die Hundert-Prozent-Quote von Illi Anna Heger
  • Lukas R. Wilde präsentiert Erzählmirnix-Strips von Nadja Hermann
  • Renate Mowlam präsentiert Auszüge ihrer eigenen Comics aus 1–4 Panels
  • Bernhard Frena präsentiert Variationen auf einen Strip aus The House of Mystery No. 178
  • Véronique Sina präsentiert BÜLP 2W-Comics (SET M) von Chris Ware, Nicolas Robel und Philippe Petit-Roulet
  • Sibylle Vogel präsentiert die KABINETT-Hefte & -Automaten

Anmeldung:

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dem Online-Diskussionsforum zum Thema Kleine Formate am 22.01.2021 teilzunehmen. Die Organisator_innen bitten bis zum 20.01.2020 um eine kurze Anmeldung via Mail an:

bjoern.hochschild@fu-berlin.de und katharina.serles@oegec.com

Nach Ablauf der Anmeldefrist wird allen Teilnehmer_innen der Zoom-Link zur Veranstaltung per Mail zugeschickt. Zudem erhalten alle angemeldeten Teilnehmer_innen einen Reader mit Anschauungsmaterial.

Weitere Infos unter:
https://agcomic.net/
http://www.comic-kolloquium.de/
https://www.oegec.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.