Zum Inhalt springen

Comics-Exchange: Filmische Comics | Comichafte Filme

COMICS-EXCHANGE geht in die siebte Runde!
Wann? Am 20.05.2022 um 17:00 Uhr via Zoom. Für den Termin sind wir auf der Suche nach Beiträgen zum Thema „Filmische Comics | Comichafte Filme“.

Eine Nähe zwischen Comic und Film wird auch weitab von Verfilmungen (un)bekannter Comicstoffe (etwa im gegenwärtigen Superheld*innenkino), oder von Comicreihen zu erfolgreichen Streamingformaten (wie Stranger Things) beschworen. Diese Nähe betrifft Materialitäten des Zeichnens in Comics, Genrefragen, Zeichentrickfilme, VFX-Produktionen oder unterschiedliche Arten der Bewegungsdarstellung sowie das Verhältnis von Sequenzialität und Montage, Tableau und Splitscreens oder Comics und Storyboards.

Im siebten Comics-Exchange wollen wir Werke diskutieren, die sich diese Nähe auf kreative Weise zunutze machen. Wir suchen Werke, die die Grenze zwischen Comic und Film verfließen lassen, oder anders gesagt: die das Filmische am Comic und das Comichafte am Film herausstellen.

Hierfür suchen wir beispielhafte Auszüge aus Comics und erstmals im Comics-Exchange auch aus Filmen. Film- und Comicszenen werden allen Teilnehmer*innen vorab in einem Reader bzw. als Sichtungslinks geschickt und sollen während des Treffens in kurzen, ca. 5-minütigen, informellen Präsentationen eingeleitet werden („Warum spricht Dich dieses Werk an? Wie wird der Bezug zwischen Comic und Film gestaltet? Was ist das Besondere/Interessante an diesem Ausschnitt?“).

Als besonderes Highlight wird es in dieser Ausgabe neben den Kurzpräsentationen auch wieder ein Künstler*innen-Gespräch geben. Bereits jetzt freuen wir uns auf unseren international renommierten Gast Thomas von Kummant. Als Comickünstler und Artdirector ist er etwa bekannt für seine von 2014-2021 erschienene Reihe Gung Ho. Letztes Jahr veröffentlichte er gemeinsam mit Benjamin von Eckartberg die Batman-Kurzgeschichte „Rauhnacht“ bei Panini und darüber hinaus arbeitete Thomas von Kummant u. a. für das deutsche VFX-Studio Trixter und war als Visual Consultant für das Studio LAIKA und die PIXAR Studios tätig. Einen Einblick in sein Schaffen findet Ihr auf seinem Instagram-Kanal (@thomasvonkummant) und auf seiner Webseite: (https://www.thomy.org/about.php).

* Call for Participants *

Bei Comics-Exchange handelt es sich um ein digitales Diskussionsforum, das die AG Co­micforschung der Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM) in Kooperation mit dem Berliner Comic-Kolloquium und der Österreichischen Gesellschaft für Comic-Forschung und -Vermittlung (OeGeC) veranstaltet. Comics-Exchange ist eine Plattform, die an Co­mics interessierten Wissenschaftler*innen, Künstler*innen, Journalist*innen, Lehrenden, etc. einen (digitalen) Raum zum informellen Austausch und zur Vernetzung bieten soll.

Wer gerne mitmachen und ein Werk zum Thema „Filmische Comics | Comichafte Filme“ vorstellen möchte, schickt bitte bis zum 14.04.2022 eine kurze Mail (inkl. Comic- oder Szenenvorschlag und, wenn möglich, mit gescannten Ausschnitten oder Filmdateien [max. 10 Seiten, bzw. maximal 5 Minuten] oder einem Link) an:

Björn Hochschild (bjoern.hochschild@fu-berlin.de)

Véronique Sina (veronique.sina@rub.de)

Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf Ihre/Eure Einreichungen!
Mit herzlichen Grüßen
(für die AG Comicforschung, das Berliner Comic-Kolloquium und die OeGeC)

Björn Hochschild und Véronique Sina

Oktober 2022
November 2022
Dezember 2022
Keine Veranstaltung gefunden!

Social

Facebook Posts

6 days ago

AG Comicforschung
VERANSTALTUNGSHINWEIS:Es ist wirklich ein pickepackevoller September: diese Woche steigt die erste BERLINER-PANEL-PARADE:Die Panel-Parade (21.-24. September) zeigt in konzentrierter Form unterschiedliche Arten, Comiclesungen erlebbar zu machen. Die Auswahl der künstler:innen garantiert vielfältige Performances. Mit dabei: Hamed Eshrat @hamedeshrat, Aisha Franz @aishathesheriff Katja Klengel @leafvangenova, Thilo Krapp @thilokrapp und Mawil @mawilgram.Den Auftakt geben am Mittwoch, 21.9., ab 18 Uhr:Thilo Krapp & Jörg Walter mit einem Lesekonzert 20.000 MEILEN UNTER DEM MEER und Mawil mit einer Lesung+Live Zeichnen MAWILS GREATEST HITS👉Das ganze Programm findet ihr über den Linktree.ACHTUNG ANMELDUNG NÖTIG:Außerdem gibt es Freitag (23.9.) und Samstag (24.9.) eine Fachtagung für Erzieher:innen, Lehrer:innen, Literaturpädagog:innen und alle Interessierten:LASS SEHEN! – WAS COMICS FÜR DIE LESE- UND LITERATURFÖRDERUNG LEISTEN KÖNNEN mit Dr. Farriba Schulz (FUB), Workshops mit Mikaël Ross und Bianca Schaalburg, jede Menge euer Comics und literaturpädagogische Foren. 👉weitere Infos findet ihr auf www.panel-parade.de👉Bei Interesse bitte anmelden unter panel-parade@deutscher-comicverin.deDie Panel-Parade ist eine Kooperation des Deutschen Comicvereins e.V., der Akademie für literale und mediale Bildung und der Bibliothek am Luisenbad @bibxhain #panelparade #berlinerpanelparade #deutschercomicverein #bibliothekamluisenbad #akademiefürliteraleundmedialebildung #comicverein #mawil #katjaklengel #aishafranz #hamedeshrat #thilokrapp #comiclesungen #workshops #ersteberlinerpanelparade #comicveranstaltungen #comicworkshops #berlin #comics #comic #graphicnovel #instabook #instabookgermany #bookstagram #bookstagramgermany ... See MoreSee Less
View on Facebook