Comicanalyse: Eine Einführung

Stephan Packard, Andreas Rauscher, Véronique Sina, Jan-Noël Thon, Lukas R.A. Wilde und Janina Wildfeuer Im Zentrum des Einführungsbandes Comicanalyse, welcher Theorie und konkrete mediale Beispielanalysen anschaulich miteinander verbindet, steht die Beantwortung der Frage, welche Analysemethoden sich quer zu allen Disziplinen und ihren jeweiligen Grenzen benennen lassen, die sich in der Comicforschung bereits bewährt haben und … Mehr Comicanalyse: Eine Einführung

Graphic Realities: Comics as Documentary, History, and Journalism

Hrsg. v. Schlichting, Laura / Schmid, Johannes C.P. Im interdisziplinärem Comicforschungs-Journal ImageTexT ist im Sommer 2019 eine special issue 11.1 der AG Comicforschung zu dem Schwerpunktthema “Graphic Realities: Comics as Documentary, History, and Journalism” erschienen, die von Laura Schlichting und Johannes C.P. Schmid herausgegeben worden ist. Die special issue ist komplett online verfügbar und geht auf … Mehr Graphic Realities: Comics as Documentary, History, and Journalism

Ästhetik des Gemachten. Interdisziplinäre Beiträge zur Animations- und Comicforschung

Der Sammelband versammelt ausgewählte beiträge der internationalen AG-Kooperationstagung *Zur Ästhetik des Gemachten in Animation und Comic. Interdisziplinäres Symposium deutschsprachiger Animations- und Comicforschung*, welche vom 9.-11.11.2016 in Hannover stattgefunden hat. … Mehr Ästhetik des Gemachten. Interdisziplinäre Beiträge zur Animations- und Comicforschung

Special Issue: “Mediality and Materiality of Contemporary Comics”

Die von Jan-Noël Thon und Lukas R.A. Wilde herausgegebene Special Issue des Journal of Graphic Novels and Comics (Vol. 7.3, 2016) ist dem Thema “Mediality and Materiality of Contemporary Comics” gewidmet. Die Publikation beruht auf dem gleichnamigen 2. Workshop der AG-Comicforschung, der vom 24. bis 26. April 2015 an der Universität Tübingen ausgerichtet wurde. Weitere … Mehr Special Issue: “Mediality and Materiality of Contemporary Comics”

Bericht zum 2. AG-Workshop „Mediality and Materiality of Contemporary Comics“ in der ZfM

Für die Zeitschrift für Medienwissenschaft (ZfM) haben Christian Bachmann und Stephan Packard einen Bericht zum zweiten Workshop der AG Comicforschung verfasst, welcher unter dem Titel „Mediality and Materiality of Contemporary Comics“ vom 24. bis 26. April 2015 an der Universität Tübingen stattgefunden hat. Zum Workshop-Bericht auf zfmedienwissenschaft.de